Anleitungen

Was machen Geschäftsleute mit absoluten Formeln?

Tabellenkalkulationen bieten Geschäftsführern und Eigentümern wichtige Tools. Sie können für Inventarzwecke oder zur Berechnung von Preisen und anderen Arten der Aufzeichnung verwendet werden. Tabellenkalkulationen verfügen über eine Reihe integrierter Tools, die für verschiedene Arten von Berechnungen verwendet werden können. Eines dieser Werkzeuge ist die absolute Formel oder die absolute Referenzformel.

Allgemeiner Zweck

Der allgemeine Zweck einer absoluten Formel in Microsoft Excel oder den meisten anderen gängigen Tabellenkalkulationsprogrammen besteht darin, einen festen Referenzpunkt bereitzustellen, mit dem verschiedene Berechnungen durchgeführt werden können. Dazu setzen Sie einfach ein "$" vor den Zellenwert, den Sie als festen Referenzpunkt verwenden möchten. Beispielsweise unterscheidet sich eine Formel mit der Zellreferenz "$ A $ 5" von einer Formel mit der Aufschrift "A5". Die Bezeichnung "$" gibt an, dass alle anderen Formeln, die diesen Referenzwert enthalten, beim Kopieren der Zelle auf diese bestimmte Zelle und ihren Wert zurück verweisen. Wenn die Referenz "A5" ist, handelt es sich um eine relative Formel, und die Tabelle passt die Formel automatisch mit ihrer Standardprogrammierung an.

Kosten

Absolute Formeln können in einer Vielzahl von Situationen und Berechnungen verwendet werden. Jede Berechnung, bei der es einen bestimmten Wert gibt, der gleich bleiben muss, kann in eine Zelle mit einer absoluten Referenz eingefügt werden. Wenn beispielsweise der jeweilige Stückpreis eines verkauften Produkts 1,10 USD pro Stück beträgt und sich diese Kosten nie ändern, würden Sie jedes Mal, wenn Sie eine Formel basierend auf den Stückkosten eingeben, eine absolute Referenz verwenden, die auf diese Zelle zurückzeigt. Wenn sich die Kosten pro Einheit ändern können, sollten Sie einen relativen Bezugspunkt verwenden.

Finanzanalyse

Eine andere Möglichkeit, die absolute Referenz oder Formel zu verwenden, ist die Finanzanalyse. Geschäftsleute verwenden Tabellenkalkulationen für Finanzanalysen, um die wirtschaftliche Gesundheit eines Unternehmens zu bestimmen und Prognosen über das zukünftige Wachstum zu erstellen. Formeln und Kennzahlen sind ein regelmäßiger Bestandteil der Finanzanalyse. In einigen Fällen erfordern die in der Finanzanalyse verwendeten Zahlen eine feste Zahl oder Referenz, die wiederholt in verschiedene Formeln eingefügt und zur Berechnung des finanziellen Wohlstands und des zukünftigen Gewinnwachstums des Projekts verwendet wird.

Bestellungen und Rechnungen

Absolute Referenzen können auch für betriebliche oder alltägliche Zwecke verwendet werden. Einer dieser Zwecke ist die Erstellung von Bestellungen und Rechnungen. Diese Dokumente enthalten häufig Werte, die regelmäßig verwendet werden müssen. Absolute Referenzen bieten einen festen Bezugspunkt, bei dem die Person, die die Bestellung oder Rechnung aufruft, den Wert einer Zelle nachschlagen und mit einer anderen abgleichen kann, wenn bestimmte Bedingungen festgelegt sind. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Wert in der neuen Zelle zu wiederholen, und erfordert nur, dass die Zelle angegeben wird.